Virtuelle Rundgänge.

Erreichen sie mehr mit virtuellen Rundgängen. 
KUNDEN - VERTRAUEN - ATMOSPHÄRE - IMAGE - VORSPRUNG

Virtuelle Rundgänge

Überzeugen & Gewinnen

Heute wollen Kunden bevor sie etwas mieten, buchen, oder kaufen wissen wie es dort aussieht und wie die Rezessionen von anderen sind. Dabei wird immer mehr Wert auf 360° Bilder gelegt, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Branchenübergreifend sind die Vorteile solcher virtuellen Rundgänge besonders für Hotels, Immobilienmakler, Handel, Cafe, Gastronomie und andere Ausstellungsräume von Vorteil. 

Mehr Kunden erreichen...

Mit virtuellen Rundgängen können sie viel mehr Kunden erreichen. Diese Rundgänge sind je nach Wunsch und Freigabe von überall aus dem Internet abrufbar. Eine zusätzliche Anbindung an Google STREET VIEW und Google Maps erhöht nicht nur die Besucherzahlen enorm, sondern auch die Auffindbarkeit im World Wide Web. 

Mehr Kunden Gewinnen
Ausstellungsraum digital besuchen

Ihre neue Digitale Visitenkarte...

Einzelne Bilder überzeugen heute kaum noch den Kunden. Auf einem "normalen" Bild ist nicht zu erkennen, wie es rundherum aussieht. Weiter bietet ein einzelnes Bild kaum Atmosphäre. Mit 360° Grad Bildern und Videos schaffen sie besondere Eindrücke. Noch besser sind allerdings virtuelle Rundgänge, bei denen kann der Besucher jederzeit die Richtung und den Zeitpunkt selbst bestimmen. Dadurch steigt die Qualität und Quantität ihrer Kunden, sowie ihr Image.

Vertrauen schaffen...

Ein virtueller Rundgang, zeigt ihren Kunden viel mehr als nur ein Bild. Häufig erleben wir, das Kunden nach dem virtuellen Rundgang ins lokale Geschäft gehen, weil sie nun mehr über die Auswahl und die Atmosphäre wissen. Bei der Frage, warum sie vorher nicht das lokale Geschäft besucht haben hören wir oft: "Wir wussten nicht wie es hier aussieht, und was es alles gibt!"

vertrauen schaffen
Vorsprung dank virtueller Rundgänge

Vorsprung gewinnen...

Wann hat man mal die Möglichkeit einen Vorsprung gegenüber dem Mitbewerber zu haben? Obwohl die (virtual reality) virtuelle Realität besonders in 3D Rundgängen längst keine neue Erfindung mehr ist, haben sich die virtuellen Rundgänge erst in den letzten Monaten wirklich durchgesetzt. Heute lassen sich wesentlich kostengünstiger virtuelle Rundgänge mit erheblich verbesserter Qualität erstellen, als noch vor einiger Zeit. Seit 2019 findet auch in lokalen Geschäften und Betrieben eine erhöhte Nachfrage an virtuellen Rundgängen statt. Also warten sie nicht, bis ihr Mitbewerber eine virtuellen Rundgang vor ihnen hat.

Besondere Vorteile...

Mit speziellen Funktionen können Besucher des Rundgangs neben Maßen auch zusätzliche Informationen bekommen, die ihnen den Verkauf erleichtern. Auch lassen sich in einem virtuellen Rundgang andere Mediale Informationen einbinden. Zum Beispiel ein Video oder ein Link zu einem Onlineshop. Wer weiß, ob wir nicht in ein paar Jahren virtuell online shoppen.

Nice to Have
Umweltschutz

Umweltschonend...

Virtuelle Besucher erzeugen keinen umweltschädlichen CO² Ausstoß. Besonders ist damit gemeint, das eine Anreise von Kunden aus anderen Ländern oder weiten Entfernungen dank des virtuellen Rundgangs nicht mehr zwingend notwendig ist. Oder zumindest weniger verschwenderisch ist, da sich vorher schon ein gutes Bild gemacht werden kann. Die dennoch anreisenden Kunden haben also wirkliches Interesse.

Virtuelle Verkaufsförderung...

Die Anwendung von virtuellen Rundgängen in Verkaufsgesprächen ist schon längst kein Geheimnis mehr. Kunden können sich oft anhand von Zeichnungen und Fotos nur schwer vorstellen, wie das Objekt in fertigem Zustand aussieht. Deshalb benutzen die großen Auto und Flugzeugbauer dieser Welt, sowie Musterhausparks einen virtuellen Rundgang. Dieser wird oft in Verkaufsgesprächen eingesetzt und ist eine massive Unterstützung für einen Verkaufsabschluss.

Virtuelle Verkaufsförderung
Vorteile bei Google

Vorteile bei Google & Co...

Auch für Suchmaschinen wie Google und Co ist ein virtueller Rundgang von erhöhtem Wert. Wobei hier Google besonders hervorsticht. Aus SEO Sicht ist ein virtueller Rundgang, der auch bei Google Maps und Street View zu sehen ist von großem Vorteil. Unsere Tests haben ergeben, das die Sichtbarkeit in den Suchmaschinenergebnissen für die Webseiten erheblich gestiegen ist. Es wird davon ausgegangen, das Google den bei Maps und Street View veröffentlichtem virtuellen Rundgang einen erhöhten Trust auf die bestehenden Webseiten legt. Besonders sogar, wenn diese Bilder nicht vom Inhaber veröffentlicht werden.